Veranstaltung mit Oliver Sechting – Lesung, Film & Diskussion

Veranstaltung mit Oliver Sechting – Lesung, Film & Diskussion
Samstag | 14. April 2018 | 19:00 Uhr


Anlässlich des 5-jährigen Jubiläums des Lesefestivals haben wir am Samstag vor dem eigentlichen QUEER gelesen eine besondere Veranstaltung für euch vorbereitet. Am 14.04.2018 haben wir Oliver Sechting, den Lebenspartner von Rosa von Praunheim zu Gast, der zum einen aus seinem Roman „Der Zahlendieb“ lesen wird, zum anderen bei der Vorführung des Films „Wie ich lernte die Zahlen zu lieben“ anwesend sein wird. Wir freuen uns sehr, dass diese Sonderveranstaltung mit Unterstützung der Bar jeder Sicht Sicht möglich ist und freuen uns auf einen spannenden Abend mit euch.

Ablauf:
19:00 Uhr – Lesung „Der Zahlendieb“ / Biografie
20:00 Uhr – Filmvorführung „Wie ich lernte die Zahlen zu lieben“ / Biografie
21:30 Uhr – Diskussion mit dem Autor